In der heutigen Zeit halten wir uns zu ca. 90% in Räumen auf. Dies stellt zwangsläufig große Anforderungen an das Innenraumklima. Wir bieten Ihnen Lüftungssysteme zur kontrollierten Wohnraumlüftung, die Energie und Kosten sparen, Schimmelbildung verhindern und die Raumluft deutlich verbessern.

Eine Grundbelüftung erhält jedes Gebäude in Form von Undichtigkeiten an Fenstern, Türen, Leitungsdurchführungen sowie durch Diffusion der Wände. Diese Lüftung sorgt insbesondere bei älteren Häusern für den notwendigen Luftwechsel.
Dazu kommt das Öffnen von Fenstern und Türen, vielleicht auch andauerndes Kippen eines oder mehrerer Fenster. Starker Winddruck und eine Temperaturdifferenz zwischen drinnen und draußen verstärken den Luftaustausch. Schwacher Wind oder eine kleine Temperaturdifferenz vermindert jedoch den erforderlichen Luftwechsel.

Diese unkontrollierte Lüftung stellt somit einen bedeutenden Teil der Heizkosten dar und trägt dazu bei, einen beachtlichen Anteil von nicht erneuerbaren Energieressourcen zu verschwenden.

Ein Wohnraumlüftungssystem lässt sich problemlos in jedes Haus integrieren und bringt folgende Vorteile:

  • Energieeinsparung durch kontrollierte Lüftung mit Wärmerückgewinnung
  • Erhaltung der Gesundheit und Bausubstanz
  • automatische Frischluftzufuhr ohne Fenster-Lüften
  • keine luftseitigen Zugerscheinungen und Geräusche
  • Abtransport von Schadstoffen (bedingt), verbrauchter Luft und Feuchtigkeit
  • Verhinderung von Feuchtigkeits- und Schimmelbildung
  • Lärmschutz




Viele weitere Videos und Animationen zum Thema finden Sie auf Hoval TV.

Mehr Information über Komfortlüftung erfahren Sie in dieser Broschüre [PDF, 2.3 MB].